Aktuelle Meldungen

Schon seit dem Spätmittelalter werden die Lehrlinge der handwerklichen Zünften vom Meister losgesprochen. Mit der Lossprechung scheidet der Maler und Lackierer-Azubi aus dem Ausbildungsverhältnis aus und tritt in ein lohnbezogenes Arbeitsverhältnis mit dem Handwerksbetrieb ein.

Am 07./08. Februar 2020 haben wir unsere Türen geöffnet und eingeladenen Gästen einen Blick hinter unsere Kulissen gegeben.

Nicht alle Tage können Chefs auf langjährige Mitarbeiter setzen. Beim Esslinger Maler- und Lackierbetrieb Schmidt wurde vor kurzem Herr Markus Hoffmann für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet.